Corona: Rahmen-Konzept Sport

Liebe Vereinsmitglieder,

wir bemühen uns, die geltenden Corona-Regeln kurz zusammenzufassen und verständlich darzustellen ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Die Kurzfassung basiert auf den Infos vom BLSV (https://www.blsv.de/wp-content/uploads/2021/09/2021_9_20_Schreiben-an-Vereine.pdf) und auf dem Dokument Rahmenhygienkonzept „Sport“. Zu finden unter https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2021/658/baymbl-2021-658.pdf

Keinesfalls am Sportunterricht teilnehmen dürfen

  • Personen mit Covid-Infektion
  • Personen in Quarantäne
  • Personen mit Covid-Symptomen (im Prinzip alle, die starke Ekältungssymptome aufweisen)

Sportteilnahme

Generell gilt 3G-Regel. Es muss ein Nachweis mitgeführt werden. Wer keinen Nachweis hat, kann nicht teilnehmen. Der Verein führt keine Testung durch – es muss vom Sporttreibenden ein gültiger Nachweis (analog oder digital) mitgeführt werden.

Während der Sportausübung der Teilnehmer besteht keine Pflicht zum Maskentragen. Beim Eltern-Kind-Turnen müssen die Eltern zwar keine Maske tragen, unterliegen aber der „3G“-Regel.

Masken

Für alle gilt: Tragen von Masken beim Betreten des Schulgebäudes. Ausnahme: Kinder bis zum sechsten Geburtstag.