Boostern ersetzt Testung

„Boostern“ ersetzt fortan für Geimpfte und Genesene die Testung: Die Booster-Impfung muss dabei mindestens 14 Tage zurückliegen, Tests entfallen ab dem 15. Tag nach der Booster-Impfung.

Wer noch nicht „geboostert“ ist. muss sich weiterhin getestet werden. Bitte gültigen Test (Gültigkeit 24 Stunden) oder vor Ort unter Aufsicht der jeweiligen Trainerin oder Trainers mit einem Selbsttest. Die Tests müssen mitgebracht und im Anschluss auch entsorgt werden (ein Entsorgen in der Halle ist verboten). Mitgebrachte, bereits durchführte Tests, können nicht akzeptiert werden.